DRK Rettungshundestaffel Sindelfingen

„Mit meinem Hund ein Team werden und zugleich Gutes tun“

Ich kam im Sommer 2017 zunächst ohne Hund in die Rettungshundebereitschaft, weil mich die Sucharbeit und das Ehrenamt schon länger interessiert haben. Wenige Monate später kam dann meine Hündin Syrinx dazu und wir begannen im Jahr 2018 die Ausbildung zum Flächensuchteam. Die Magyar-Viszla-Hündin ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und immer mit viel Energie bei der Ausbildung dabei. Dabei zeigt sie aber auch immer wieder komödiantische Einlagen und ihren Dickkopf. Trotz dieser Mischung sind wir im Wald zu einem guten Team zusammengewachsen und Syrinx geht in ihrer Aufgabe als Verbeller auf.

Als nächstes steht für uns die Flächensuchprüfung an.