DRK Rettungshundestaffel Sindelfingen

Kombination aus aktiver Hundearbeit und der Möglichkeit hilfsbedürftigen Menschen zu helfen“

Ich bin seit 2007 aktiv mit meinen Vierbeinern bei der RHS Sindelfingen tätig. Es hat alles mit meiner Mix-Hündin Amy und meinen beiden Rüden Lenny, einem Berner-Sennen und Buddy, einem Bordeaux-Doggen-Mix, begonnen. Amy wurde als Bringsler ausgebildet und Buddy als Verbeller. Bei meinem Lenny wurde früh ein schwerer Hüftschaden festgestellt, sodass er leider keine aktive Ausbildung genießen konnte. Trotzdem durfte er an jedem Training wie jeder andere Hund teilnehmen und wurde ein toller Verbeller. Beide Rüden mussten leider schon die Regenbogenbrücke überqueren.

Nachdem ich von 2015 bis Mitte 2017 eine zweijährige berufsbedingte Pause eingelegt hatte, bin ich im September 2017 wieder mit meinem neuen Zuwachs Gustl eingetreten. Im folgenden Jahr bestanden mein Großer Schweizer Senne und ich erfolgreich den Eignungstest und seitdem wird er als Verbeller in der Bereitschaft ausgebildet. Im Juni 2019 ist mir dann noch Maja, eine Boxer-Mix-Hündin, in Sondrio (Italien) in die Arme gelaufen. Sie hat im März 2020 unseren Eignungstest erfolgreich bestanden und wird ebenso als Verbeller ausgebildet. Somit ist das Trio wieder komplett.

Seit Ende 2018 bin ich in der Bereitschaft für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig und freue mich immer sehr, die vielen positiven Feedbacks und Anfragen zu erhalten. Amy genießt mittlerweile ihren Rentnerstatus. Als nächste Herausforderung steht für Gustl und mich die Flächensuchprüfung an.