DRK Rettungshundestaffel Sindelfingen

Die Rettungshundebereitschaft Sindelfingen möchte sich ganz herzlich bei Edeka Weinle aus Gärtringen für die Spende in Höhe von 700 Euro bedanken.

Am Samstag wurden wir von Frau Isabel Roth, im Rahmen Ihrer Weiterbildung bei Edeka Weinle, eingeladen beim Schlachtplattenfest die Arbeit der Rettungshunde vorzustellen.

Unsere Vierbeiner und wir durften an diesem Tag den Kunden, vor und auch nach ihrem Einkauf, einen Einblick in unsere ehrenamtliche Rettungshundearbeit geben.

Am Ende des Tages überreichte uns Frau Jutta Weinle-Günter die Einnahmen des Schlachtplattenfestes als Spende für unsere ehrenamtliche Tätigkeit beim Deutschen Roten Kreuz.

Wir bedanken uns für die Einladung und für einen ganz großartigen Tag in Gärtringen.

v.l.n.r.
Sascha Gössel, Leiter der Bereitschaft Rettungshunde DRK OV Sindelfingen
Jutta Weinle, Inhaberin Edeka Weinle Gärtringen
Dr. Sven Cluss, 1. Vorstand DRK OV Sindelfingen
Isabel Roth, Fleischereifachverkäuferin EDEKA Weinle